Bose bringt Bildschirm mit Spitzensound

by • 4. Oktober 2010 • LebensartComments (0)675

Nach Jahrzehnten reinen Audiospezialistentums bringt Bose in diesem Herbst seinen ersten Bildschirm auf den Markt und der hat es in sich, nämlich in Form eines erstklassigen Soundsystems. Subwoofer, virtueller Surroundsound und das bewährte AdaptIQ-Einmessystem zaubern bisher ungekannte Klangqualität aus dem 46-Zoll Display und dank Unify lässt sich das komplette System samt angeschlossener Bildquellen mit nur einer Fernbedienung steuern – genial. Der Preis der lautsprecherlosen Glückseeligkeit: Knapp 7.000 Euro.

Comments are closed.

Pin It

Related Posts