360Fly – Actioncam mit Übersicht

by • 28. Februar 2015 • Elektronik, featuredComments (0)1720

Actioncams sind trendy. Am Mountainbike ebenso wie am Longboard. Aber alle blicken relativ monoton, wenn auch weitwinkelig in eine Richtung. Diese hier nicht, sie liefert satte 360 Grad Rundumblick.

360 fly Actioncam

360 fly Actioncam

Der Downhilltrip mit dem Fahrrad, die Citytour mit dem Auto oder schlicht der Kindergeburtstag – nahezu jede Situation des Lebens wird heute mit einer Kamera festgehaltenund immer öfter mit den sogenannten Actioncams. Deren Merkmale: Weitwinklige Optik und robuste Technik.

 

Das Ganze bekommt nun eine neue Dimension, denn mit 360Fly tritt im Frühjahr eine neue Kamera an, die satte 360 Grad rundum und beeindruckende 240 Grad in der Vertikalen aufnimmt – kontinuierlich. Mit dem passenden Videoviewer kann man sich dann hinterher den gewünschten Ausschnitt aussuchen und so die aufgezeichneten Erlebnisse mehrfach aus immer neuen Perspektiven genießen. Zuerst vielleicht den Blick nach vorne, dann mal die nachfolgenden Freunde und zu guter Letzt einfach mal der Blick in die Umgebung. Das ganze lässt sich natürlich via Internet mit Freunden teilen, das bedeutet hoffentlich endlich das Ende langweiliger Diaabende.

 

Die 360 fly Actioncam ist ab Frühjahr erhältlich

Die 360 fly Actioncam ist ab Frühjahr erhältlich

Die Firma hinter 360Fly ist keine Unbekannte, 2011 haben die Macher bereits eine 360°-Zusatzlinse fürs iPhone entwickelt, die samt entsprechendem Service zur Bereitstellung der Videos ordentliche Erfolge erzielte. Das Standalone-Produkt ist nun der nächste Schritt. Wir sind gespannt, was sich ab Frühjahr so an entsprechenden Videos im Netz tummelt.

 

360Fly
Actioncam mit 360° Aufzeichnung horizontal, 240° vertikal
1.504 x 1.504 Pixel, 16 GB Speicher
ca. 500 Euro
www.360fly.de
www.hapa-team.de

Related Posts