Revolution auf dem Campingplatz? Fieldcandy treibt’s bunt…

by • 17. März 2013 • LebensartComments (0)1499

s_-_dont_be_a_leopard_b0e6b63520612577faf542e224b56c1b

Zelten ist spießig. Oder rockt (beim Festival). Jetzt kann man auch im hinterdeutschen Flachland für Furore sorgen. Fieldcandy nennt sich treffend der britische Hersteller und die Designs, oder besser gesagt Prints, der ansonsten rudimentären Zeltform können sich wirklich sehen lassen. Die Eyecatcher kosten zwischen 300 und 700 Euro, sind durchdacht ausgestattet und gut verarbeitet und machen in jedem Umfeld ein Statement. Die Outdoor-Saison kann kommen, exzentrischer Geschmack war ja schon immer etwas teurer.

www.fieldcandy.com

Related Posts